Sporttherapeutisches training &

Schmerztherapie

Als Präventions- und Rehabilitationstrainerin bin ich ausgebildet, Ihnen ein individuelles Sportrehabilitationstraining anzubieten und weiß mit möglichen körperlichen Defiziten gekonnt umzugehen. Ich unterstütze  Sie bei präventiven und rehabilitativen Maßnahmen, um Ihre Gesundheit und Beweglichkeit zu erhalten oder wiederherzustellen.

Dabei wende ich bei begleitenden Schmerzen auch die 72 Osteopressur-Punkte sowie die 27 Engpassdehnungen nach Liebscher & Bracht an. 

Mit meinem spezifischem  Fachwissen weiß ich auf (Sport)-Verletzungen und Bewegungseinschränkungen zu reagieren, und bei dementsprechenden Gesundheitsschäden richtig vor zu gehen. Auch nach Operationen helfe ich Ihnen wieder ins Training mit dem richtigen Maße einzusteigen. 

Nach Physiotherapien und bei Schmerzen in allen Bereichen, wissen Menschen oftmals nicht, wie sie danach weiter machen sollen.  Auch hier hole ich Sie ab! 

 

Wenn es bei Ihnen durch Ihren Alltag zu Fehlbelastungen und darüberhinaus zu Schmerzen und Einschränkungen in Ihrem Bewegungsapparat kommt, ist es natürlich auch möglich, eine Schmerztherapie ohne sportlichen Hintergrund in Anspruch nehmen.